Supervisions- und Weiterbildungsgruppen

Das Supervisions- und Weiterbildungsangebot richtet sich schwerpunktmäßig an beginnende und fortgeschrittene schamanische BehandlerInnen; an angehende und tätige PsychotherapeutInnen, HeilpraktikerInnen, Coaches sowie Menschen in weiteren therapeutischen und helfenden Berufen; das Einzelsupervisionsangebot richtet sich darüber hinaus auch an LehrerInnen und ähnliche Berufsgruppen sowie an den Medizingesängen interessierte Personen.

In der Auflistung findet Ihr die verschiedenen Supervisions- und Trainingsangebote.

Zurück
Woran erkennt man einen Weisen?
An der Liebe, der Liebe zur ganzen Menschheit.

Sai Baba