Was mein Leben früh ausgemacht hat, war das intensive Streben nach Wahrheit und Befreiung, die große Entschlossenheit, zum wahren Selbst zu erwachen.
Die Realisation der wahren Natur des Geistes/reinen Bewusstseins.
Außerdem mit Blick auf die Welt und unser persönliches Selbst, Heilung in alle Ebenen unseres Daseins zu bringen.

Psychotherapeutische Praxis

Diplom-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)
Kinder- und Jugendlichentherapeutin (Verhaltenstherapie)
Traumatherapeutin (zertifiziert durch die DeGPT)
Aus- und Weiterbildungen in EMDR (Eye Movement Desensitization & Reprocessing)
zertifizierte IRRT-Therapeutin (Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy)
Weiterbildungen zur Arbeit mit den Folgen komplexer Traumatisierung
niedergelassen in eigener Praxis seit 2006
von 2006 – 2022 mit psychotherapeutischem Schwerpunkt auf Traumafolgestörungen jeglicher Ausprägung (PTBS, DESNOS, dissoziative Störungen, DIS), Borderline-Störungen, Ess-Störungen und depressiven Erkrankungen

Schamanische Energiemedizin

Schamanische Behandlerin, verbunden mit dem Medizinweg und der Tradition der Inka- und der Dschungel-Schamanen Perus
mit großer Liebe zu den heiligen Pflanzen und der Pflanzenmedizin des Amazonasdschungels und weitreichender Erfahrung insbesondere mit Ayahuasca
Master-Absolventin und ehemalige Mitarbeiterin im Lehrteam der Lichtkörperschule der The Four Winds Society, gegründet durch Dr. Alberto Villoldo
mit einer Zeit persönlichen Mentorships durch Alberto Villoldo
2009 – 2017 regelmäßige eigene Aufenthalte und Lehrzeiten im Amazonas-Dschungel,
primär bei Maestro Edinson Panduro Rumayna und Don Agustin Rivas Vasquez
seit 2009 tätig als schamanische Behandlerin
seit 2013 Leitung eigener Dschungel-Retreats und Basis- wie Advanced-Workshops zu verschiedenen Aspekten schamanischer Energiearbeit
seit 2017 Ausbildung schamanischer BehandlerInnen

Und weitere Ausbildungen und Pfade

Von allen weiteren absolvierten Ausbildungen und beschrittenen Pfaden sind es diese, die mich am stärksten geprägt haben:

seit 2019/2020 zunehmende Vertiefung in die Lehren des tantrisch-tibetischen Buddhismus und das Ganges-Mahamudra
und Praktizierende der Tummo-Meditation/Meditation des Inneren Feuers und der Clear Light-Meditation

in 2020 einmonatiges Dunkelretreat mit vollständigem Rückzug in Dunkelheit und Stille und aus der Außenwelt

seit 2013 regelmäßige Teilnahme an Seminaren und Stille-Retreats bei Shai Tubali

Begleiterin der Ausdehnungs-Methode®, zertifiziert durch Shai Tubali
mit profundem Einblick in die feinstoffliche Anatomie und die Möglichkeiten der Ausdehnung unserer Bewusstseinszustände im Rahmen therapeutischer, kreativer und transformativer Prozesse und Transzendenz

Power Psychologie-Instructor nach Shai Tubali
mit kraftvollen Werkzeugen zum Verständnis und zur Befreiung der Psyche und der Entwicklung von Selbstdisziplin und echter innerer Kraft

ausgebildet im Chakren-Persönlichkeits-Typen-System nach Shai Tubali
mit der Möglichkeit, unsere tiefste Motivation und Erfüllung, die zentralen Kräfte und Lebensthemen, Konflikte und ihre Lösungen freizulegen

Absolventin der Schule des Herzens bei Shai Tubali
mit kraftvollen Wegen, das Herz und die Liebe zum Zentrum unseres Wesens und unserer Erfahrung zu machen, sowie zur Entwicklung der Qualitäten und Kräfte eines unbesiegbaren Herzens

und die Lehren von Sri Ramana Maharshi, Osho und Mooji
zur Bedeutung eines befreiten Bewusstseins

Heilertrainings und Lehrertraining mit Dr. Michael Shaffer (USA – „SpaceWork“)
sehr verbunden mit dieser Arbeitsweise in unseren inneren Räumen, die tiefe Selbsterkenntnis, Bewusstwerdung und innere Mobilität ermöglicht und gewohnte unbewusste persönliche, genetische und kulturelle Muster in neue wache gesunde Strukturen verwandelt

Intensives bei Michael Roads
mit den Lehren bedingungsloser Liebe und bedingungslosen Vertrauens

abgeschlossene Ausbildung in Tantramassage / tantrischem Berührungstraining (AnandaWave®)
mit tiefem Sinn für Berührung, unseren Umgang mit dem eigenen Körper und der Sexualität
und mit tiefer Anbindung an die Kraft der weiblichen Urinstinkte

abgeschlossene Ausbildung zur Biodanza-Leiterin unter Supervision (System Rolando Toro, IBF)
und zehnjährige Biodanza-Erfahrung

in 2018 Leitung eines mehrwöchigen schamanisch geprägten Wüstenretreats
nach wiederholten eigenen tiefen Wüstenerfahrungen in der Sahara

Leidenschaftliche Reisende
mit Herzensverbindungen nach Afrika, Süd- und Nordamerika, geprägt durch meine Auslandsaufenthalte in Kenia, Argentinien und Australien, in der Sahara, im Amazonasdschungel, den Anden und auf den heiligen Bergen Perus

Zurück
Das Einzige, was am Ende unserer Tage zählt,
ist, wie viel Liebe in unserem Herzen brennt.

Shai Tubali