Süden – Die Schlange

Zurück

Das Abstreifen unserer persönlichen (Opfer-)Geschichten und die Verwandlung früherer Verwundungen in Quellen unserer Kraft. Der verwundete Heiler wird zum Helden:

Ihr erfahrt mehr über die Hintergründe des Schamanismus, schamanische Praktiken und Lebenshaltungen, die archetypischen Kräfte und die verschiedenen Wahrnehmungsebenen. Eure Erdenhüterschaft tritt in den Vordergrund.

Auf der Reise durch den Süden stehen insbesondere die zentralen Ereignisse Eurer aktuellen Lebensspanne im Fokus; Ihr lernt, Eure Vergangenheit abzustreifen so, wie die Schlange ihre Haut abstreift. Wir werden mithilfe verschiedener schamanischer Werkzeuge, Reisen, Riten und Zeremonien alte Verwundungen erlösen, um so Eure Gegenwart und Zukunft grundlegend zu verändern.

Infos

Zeit
Beginn freitags mit dem Mittagessen gegen 12.30 Uhr, Ende sonntags mit dem Mittagessen um 12.30 Uhr;

Ort
Seminarhaus Gut Alte Heide
Bremen 10
42929 Wermelskirchen

Zimmerreservierung: www.gutalteheide.de

Kosten
Südkurs: 450 € pro Person

(Weil Euch die Finanzierung nicht abhalten soll, wenn es Euch ins Medizinrad ruft: Flexible Zahlungsvarianten und Preisermäßigungen sind bei Bedarf im Einzelfall immer möglich, sprecht mich dazu gerne an.)

Begrenzte Teilnehmerzahl. Die Anmeldung ist ab sofort möglich; die Bezahlung ab Januar 2020; die Kurse können auch jeweils einzeln bezahlt werden.

Die Reise durch das Medizinrad ist so konzipiert, dass Ihr an allen vier Kursen teilnehmt, da die Windrichtungen aufeinander aufbauen und Euren Prozess zunehmend erleichtern und vertiefen – unter anderem wird auf dieser Reise für jede/n von Euch das eigene Medizinbündel entstehen. In Ausnahmefällen kann auch die Teilnahme an nur einem einzelnem Kurs sinnvoll sein; dazu sprecht mich bei Bedarf bitte gezielt an.

Anmeldung