Schamanische Zeremonien und Transformation

2-Tages-Workshop 

Termin: 

Samstag/Sonntag, 30. November – 01. Dezember 2019 23. – 24. Februar 2019

Beginn jeweils um 10.00 Uhr, Ende um 17.00 Uhr. Das Ankommen im Raum ist am Samstag ab 9.30 Uhr möglich.

voraussichtlicher Ort:

Kulturquartier Münster
Rudolf-Diesel-Straße 41
48157 Münster

 

Teil dieses Workshops sollen u. a. das Erlernen der Durchführung von Ayni- und Kuti-Despachos (zur Erläuterung siehe auch: Despacho-Zeremonien) sein zu persönlichen und gemeinschaftlichen Zwecken und Absichten, ebenso wie die Durchführung einer Pfeifenzeremonie. Während das Ayni-Despacho uns ins Gleichgewicht und in die richtige Beziehung z. B. zu einem bestimmten Thema bringen soll, wird das Kuti-Despacho durchgeführt, um uns von schweren Energien zu befreien und ein Schutzschild zu erzeugen für den Transformationsprozess. Gleichzeitig bieten die Zeremonien und Techniken des Workshops Euch die Gelegenheit, Euren persönlichen Entwicklungsprozess weiter zu beflügeln und zu vertiefen.

Die genauen Inhalte ebenso wie die Kosten dieses Workshops werden bald bekanntgegeben.